BIO


Wie alles anfing…1982 wurde ich in Berlin-Pankow geboren. Mit fünf Jahren wollte ich noch „Herzoperarierer oder Armee“ werden ;o) und mit 12 Jahren hab ich mir dann mein erstes BMX-Rad gekauft und bin im Garten meiner Eltern über selbstgebaute kleine Holzrampen und Sandhügel gesprungen und habe dort meine ersten Freestyletricks ausprobiert.

Inspiriert aufs Rad zu steigen, haben mich BMXer aus dem „Bürgerpark Marzahn“, einem kleinen Betonskatepark, der direkt vor unserer Haustüre stand. Diese Jungs sind dann zu super guten Freunden geworden. Gemeinsam haben wir täglich komplett Marzahn und Hellersdorf unsicher gemacht und sind Rampen, Treppensets, Dirts und BMX Race gefahren.

Während meiner Ausbildung zum Industrielackierer ging es schon durch ganz Deutschland zu etlichen Veranstaltungen und Wettbewerben. Im Jahre 2000 hatte ich das große Glück und wurde in der Minirampe „Master Klasse“ Weltmeister, wodurch ich meine ersten Sponsoren wie z.B. Equate und 2Hip bekommen habe.

………………………………………………………………………………..

„This fella was soon the major topic of discussion at this year`s Worlds, much like Ruben Alcantara was at the Worlds in Portugal a couple of years back. Tobias Wicke is the bollocks and pulled off what can only be termed as ,dream tricks‘ – whole new tricks, on a whole new level. Check this downside grind across the width of the sup-box. These complemented his tailwhip fakies and countless other things he pulled out of his trick sack. Lock out for this  guy….“ Dig Magazine

…………………………………………………………………………………………………………………..

Im Jahr 2002 wurde mein Traum dann endlich Wirklichkeit. Ich konnte meine Leidenschaft zum Beruf machen. Seit dem reise ich durch die ganze Welt und fahre an verschiedensten Orten in Europa, Asien, Afrika, sowie Nord- und Südamerika BMX.Ohne Unterstützung meiner Familie und meiner Sponsoren wäre das nie möglich gewesen!

Vielen Dank dafür!

…………………………………………………………………………………………………………………………….

Karriere Highlights:

2013
Bielefeld City Jam

Bielefeld/ Deutschland
Pro Park: 2.Platz

2012
Highway to Hill

Berlin/ Deutschland
Pro Mini (Wickes Woodie): 1.Platz

2011
Rebel Jam

Eindhoven/Holland
Kreativ Award (Park): 2.Platz

2010
Relentless Boardmasters

Newquay/ England
Best Trick: 3.Platz
Pro Mini: 2.Platz

2009
Bike Show 09
Barcelona/ Spanien
Pro Street: 1.Platz

2008
Deutsche Meisterschaft
Berlin / Deutschland
Pro: Minirampe
1ter Platz

2007
T-Mobile Extreme Playgrounds – Street Session
Berlin / Deutschland
Pro: street
1ter Platz

2006
Red Bull Bridge Masters
Amsterdam
Pro: Jumpbox Contest
1ter Platz

2005
LG-World Championship
Manchester / England
Pro: Street
1ter Platz

2005
Deutsche Meisterschaft
Coburg / Deutschland
Pro: Street
1ter Platz
Pro: Minirampe
1ter Platz

2004
Suzuki BMX Weltmeisterschaft
Köln / Deutschland
Pro: Best Trick
1ter Platz

2003
Deutsche Meisterschaft
Berlin / Deutschland
Pro: Minirampe
1ter Platz

2002
Mystik Park Contest
Czech Republic / Prag
Pro: Street
1ter Platz

2000
Playstation BMX-Weltmeisterschaft
Germany / Köln
Master Klasse: Minirampe
1ter Platz

Alle Ergebnisse aus meiner Karriere findet ihr hier.
………………………………………………………………………………………………………………………….